Mannheim

Universität Wissenschaftler erforschen „digitale Welt“

Falschen Nachrichten auf der Spur

Archivartikel

Mannheim.Wie selbstbestimmte sind Bürger in der digitalen Welt? Damit setzt sich eine Konferenz an der Universität auseinander. Was bedeutet es, wenn Computerprogramme falsche Nachrichten massenhaft im Internet verbreiten? Wie arbeiten professionelle Fakten-Prüfer? Und wie wirkt sich überhaupt die dauernde Online-Präsenz auf unser Verhalten und Wohlbefinden aus? Solchen Fragen wollen die

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1342 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00