Mannheim

Eine Hommage an die Kraft der Gedanken

Archivartikel

Nicht, dass es da draußen auf weiter Flur nicht so manches Ensemble gäbe, das sich auf die Fahnen geschrieben hat, den internationalen Jazz zu revolutionieren. Dass von den hehren Ansprüchen oft nicht viel übrig bleibt, und stattdessen „wahnsinnig schwierige Musik“ entsteht, wie sie Antonio Garcia stets vermeiden wollte, stimmt nicht nur, sondern stimmt auch nachdenklich.Denn unweigerlich

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1949 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00