Mannheim

Bundesgartenschau Führung zur Düne „Glockenbuckel“ im Käfertaler Wald als Einstimmung auf das Thema Klimawandel / Ehemals Panzerübungsgelände

Ein Relikt aus der Eiszeit

Archivartikel

Sie liegt etwa 30 Minuten Fußweg vom Wasserwerk Käfertal entfernt Richtung Nordosten, im Viernheimer Wald: eine Dünenlandschaft, entstanden in der Eiszeit und heute ein Naturdenkmal. In der Reihe „Buga-Plattform“ gab es jetzt eine Führung dorthin, weil die Eiszeit und der Klimawandel ein wichtiges Thema der Bundesgartenschau 2023 in Mannheim sein werden.

„Eiszeit – das ist ein ureigenes

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4194 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema