Mannheim

Drei Verletzte bei Brand in Wohnhaus

Archivartikel

Mannheim.Bei einem Brand im Mannheimer Stadtteil Jungbusch sind in der Nacht zum Dienstag drei Personen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war das Feuer gegen 0.15 Uhr vermutlich wegen einer umgefallenen Kerze in der Wohnung eines 54-Jährigen und seines 49-jährigen Bruders ausgebrochen. Beide konnten das Haus aus eigenen Kräften verlassen, mussten jedoch mit Rauchgasvergiftungen in ein

...

Sie sehen 47% der insgesamt 838 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00