Mannheim

Reiss-Engelhorn-Museen

Diskussion zur Mumien-Schau

Archivartikel

Nach Feierabend ins Museum – diese Chance bietet die Reihe „Culture after Work“ in den Reiss-Engelhorn-Museen (REM). Am Mittwoch, 13. Februar wird der Abend ab 18 Uhr der Ausstellung „Mumien - Geheimnisse des Lebens“ gewidmet. Dabei diskutieren Angelina Whalley, Geschäftsführerin von „Körperwelten“ Heidelberg, und Wilfried Rosendahl, REM-Direktor sowie Projektleiter der Mumien-Ausstellung, mit

...

Sie sehen 42% der insgesamt 960 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00