Mannheim

Kunsthalle Fassade muss komplett demontiert und geprüft werden / Regressansprüche unklar

Die grauen Platten wackeln

Archivartikel

Mannheim.„Extrem ärgerlich“, klagt Kunsthallen-Direktor Johan Holten über das, was er jetzt erfahren hat: Alle Faserzementplatten, die den 2017 fertiggestellten Neubau verkleiden, müssen noch einmal abmontiert und geprüft werden. Ein Gutachten hat ergeben, dass die Halterungen der Fassade nicht sicher sind.

Ende Februar hatte sich durch Sturmschäden an der Rückseite des Neubaus, an einer für das

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4299 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema