Mannheim

Flüchtlinge Flüchtlinge: Stadt und Land arbeiten daran, die Maßnahmen gegen junge Kriminelle schnell anwenden zu können.

Der „harte Kurs“ – so wird er umgesetzt

Archivartikel

Mannheim.Der Austausch zwischen Stadt und Land geht weiter, die Maßnahmen gegen kriminelle unbegleitete minderjährige Ausländer (Uma) – der angekündigte „harte Kurs“ also – sollen baldmöglich umgesetzt werden.

Wie sieht die weitere Zusammenarbeit von Stadt und Land aus?

Auf Arbeitsebene stünden die Mitarbeiter der am vergangenen Freitag an dem Gespräch beteiligten Partner in

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4581 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00