Mannheim

Debatte um Ausweichrouten läuft in Mannheim an

Archivartikel

Die Grünen fordern sie seit einiger Zeit, in der Studie des Kopenhagener Stadtplaners Jan Gehl (wir berichteten) wird sie vorgeschlagen - und auch SPD-Fraktionschef Ralf Eisenhauer will in der Diskussion um die Folgen einer - wie sich immer deutlicher abzeichnet - möglicherweise sogar dauerhaften Sperrung der Hochstraße Süd eine „direkte Rad- und Fußgängerbrücke zwischen Mannheim und

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1961 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema