Mannheim

Grünzug Nordost Löbel setzt sich für Millionen-Förderung ein

Bund bezahlt Gestaltung des Au-Sees

Archivartikel

Mit 1,35 Millionen Euro finanziert der Bund aus einem Förderprogramm zur Klimaanpassung in urbanen Räumen die Aufwertung der Feudenheimer Au. Dies gab Bundestagsabgeordneter Nikolas Löbel (CDU) am Donnerstag bekannt. Löbel hatte die Stadtverwaltung auf das Sonderprogramm aufmerksam gemacht, die Stadt muss für Biotopschutz, Mikroklima und Aufenthaltsqualität in der Feudenheimer Au ein Zehntel

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1290 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema