Mannheim

Freizeit Am Sonntag "Sport und Spiel am Wasserturm"

Bewegung für alle Altersklassen

Über 1000 aktive Teilnehmer, rund 20 000 Besucher, mehr als 30 Sportvereine und rund 80 Bühnenauftritte: Am Sonntag verwandelt "Sport und Spiel am Wasserturm" den Friedrichsplatz zum 28. Mal in eine große Mitmach-Arena für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Von 11 bis 18 Uhr findet die vom Sportkreis und dem Fachbereich Sport und Freizeit der Stadt ausgerichtete Traditionsveranstaltung statt. Alle wollen damit das große Schaufenster des Mannheimer Sports präsentieren. Auf einer großen Show-Bühne und der Turngau-Rasenbühne werden Vorführungen unter anderem aus den Bereichen Tanz, Zirkus und Kampfsport gezeigt und einmalige Einblicke in viele Sportarten geboten. Zahlreiche Vereine sind zudem mit einem eigenen Stand vor Ort und präsentieren ihr umfangreiches Angebot für Groß und Klein.

Im Rahmen der Veranstaltung findet auch der 20. "Streetdance Contest" statt, woran die besten Streetdance-Gruppen aus Mannheim teilnehmen. Zwischen 12 und 18 Uhr geben Tänzerinnen und Tänzer ihr Können zu Hip-Hop-Beats zum Besten. Am Ende wird feststehen, wer sich als Sieger für den "Best of Street Dance Contest Baden-Württemberg 2018" qualifiziert hat. Auch das Gesangsprojekt "S!NG" des Jugendhauses Herzogenried wird vertreten sein.

Gewinnspiel des "MM"

Passend zum Fahrrad-Jubiläum gibt es in diesem Jahr eine große Fahrrad-Arena, in der um 15 Uhr der Startschuss für ein Laufradrennen fällt. Und auch der "MM" ist mit dabei, an der Stadtseite des Wasserturms hilft von 11 bis 18 Uhr das Maskottchen der Zeitung, Fred Fuchs, bei der Produktion von Buttons mit seinem Konterfei oder bei einer Reihe von kleineren Spielen. Beim Familiengewinnspiel - ab 18 Jahre - kann eine Reise ins Disneyland Paris im Wert von 2200 Euro gewonnen werden. tan