Ludwigshafen

Eva Lohse, Oberbürgermeisterin in Ludwigshafen und Präsidentin des Deutschen Städtetags, über das Großprojekt Hochstraße, klamme Kommunen - und weiblichen Politikstil

„Wir dürfen nicht zulassen, dass es irgendwann abgehängte Städte gibt!“

Hier tickt die Uhr anders: Acht Minuten hat Eva Lohse das Exemplar über ihrer Bürotür vorgestellt – damit sie nur ja nicht zu spät zu einem Termin kommt. Das Ende ihrer Zeit als Oberbürgermeisterin von Ludwigshafen indes rückt näher: Am 24. September wird ihr Nachfolger gewählt.

Ludwigshafen.Frau Dr. Lohse, das „L“ und das „U“ im Autokennzeichen für Ludwigshafen – für welche Worte könnten die beiden Buchstaben jeweils stehen?

Eva Lohse: (überlegt länger) Lebensqualität, liebenswert für das „L“. Und das „U“? Das wäre vielleicht „ungewöhnlich“, eine ungewöhnliche Stadt, die erst auf den zweiten Blick erschlossen wird.

Wie wäre es mit

...

Sie sehen 2% der insgesamt 23601 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00