Ludwigshafen

Streit mit Einsatz von Tierabwehrspray

Archivartikel

Ludwigshafen.Nach einer Unstimmigkeit bei einer Verkehrssituation gerieten der 25-jährige Beifahrer eines Toyota und der 38-jährige Fahrer eines Seats derart in Streit, dass es zu Handgreiflichkeiten kam. Dabei wurde auch ein Tierabwehrspray versprüht. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall am Donnerstag gegen 16.20 Uhr in der Speyerer Straße. Zur genauen Rekonstruktion des Vorfalls suchen wir Zeugen.

Wer etwas gesehen hat und Hinweise auf die Täter machen kann, wird gebeten, sich an die Polizeiwache Oggersheim unter Telefon 0621/963-2403.

Zum Thema