Ludwigshafen

Porträt Traditionsgaststätte "Schwarze Katz" seit 1970 geschlossen - außer zur Friesenheimer Kerwe

Ein Lokal, älter als die BASF

Archivartikel

Ludwigshafen.Das waren noch Zeiten. Auf der großen Cola-Getränketafel ist mit Kreide der Liter Bier mit 1,10 Mark aufgelistet, für ein Viertel Weißwein werden 65 Pfennig verlangt. Ein Stück weiter hängt eine handgeschriebene Speisekarte, auf der ein Paar Bratwürste mit Kraut und Brot mit 1,80 Mark angeboten werden, für ein Rumpsteak mit Brot sind zwei Mark fällig. Willkommen in der "Schwarzen Katz", dem

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3566 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00