Ludwigshafen

Heinrich-Pesch-Haus Auftaktveranstaltung zur „Woche der Brüderlichkeit“ / Verantwortliche rufen zu Dialog der Religionen auf

Ein Gegenpol zu Hass und Hetze

Archivartikel

Ludwigshafen.„Mensch, wo bist Du? Gemeinsam gegen Judenfeindschaft“ lautet das Motto der „Woche der Brüderlichkeit“ in der Rhein-Neckar-Region, die im Ludwigshafener Heinrich-Pesch-Haus feierlich eröffnet worden ist. Die rund 300 Gäste – Christen, Juden und Muslime – kamen aus Ludwigshafen, Mannheim und Viernheim. Unter ihnen waren viele Schüler der Abrahamschulen. Ein zentraler Bestandteil dieser

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3457 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00