Ludwigshafen

Gesundheit Klinikum eröffnet Zentrum für ambulante Patienten / Umbau für 5,1 Millionen Euro

Bessere und schnellere Diagnose

Archivartikel

Ludwigshafen.Binnen zweieinhalb Sekunden liefern die neuen Geräte gestochen scharfe Bilder des gesamten Körpers – und das bei einer erheblich geringeren Strahlenbelastung als früher. Dies ist ein entscheidender Vorteil des neuen Diagnosezentrums des Klinikums Ludwigshafen für ambulante Patienten, das gestern offiziell eröffnet wurde. Von der 5,1 Millionen Euro teuren Investition im Haus P profitieren

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3412 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema