Ludwigshafen

Aus der Sporttasche heraus verkauft – Parfüm im Wert von 1000 Euro sichergestellt

Archivartikel

Ludwigshafen.Ein 20 Jahre alter Mann hat am Samstagmittag versucht,  in Ludwigshafen Parfüm aus einer Sporttasche heraus zu verkaufen. Nach Polizeiangaben  sprach er Fußgänger in der Innenstadt an. Bei der Kontrolle der 20-Jährigen, der aus dem Kreis Aachen stammt, stellten die Beamten zehn noch original verpackte Parfüms in der Tasche fest. Der Beschuldigte gab an, die Ware zum Spottpreis auf einem Flohmarkt ergattert zu haben. Ein Nachweis für den Kauf existierte nicht. Die Ermittlungen ergaben, dass der junge Mann bereits wegen eines ähnlichen Falls in Erscheinung getreten war. Gegen den Beschuldigten wurde ein Strafverfahren wegen Hehlerei eingeleitet.

Zum Thema