Lokalsport Mannheim

Fußball Trotz eines Doppelpacks seines überragenden Spielmachers muss sich der SV Waldhof gegen den MSV Duisburg mit einem 2:2 begnügen

Feratis Gala reicht nicht zum Sieg

Archivartikel

Mannheim.Der SV Waldhof hat den dritten Heimsieg in Folge knapp verpasst. Trotz deutlicher Überlegenheit kamen die Mannheimer am Dienstagabend in der 3. Fußball-Liga nicht über ein 2:2 (1:1) gegen den MSV Duisburg hinaus. Der überragende Arianit Ferati brachte den SVW früh in Führung (3.) und erzielte den Ausgleich zum 2:2 (60.), nachdem die Zebras durch Tore von Darius Ghindovean (11.) und Moritz

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4461 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema