Lindenhof

Lindenhof Hunderte von Kindern aus städtischen Jugendhäusern treten bei Geschicklichkeitsspielen gegeneinander an / Gemeinschaftsgefühl stärken

Mit Leitergolf und Hockey zum Team-Sieg

Archivartikel

Zehn Mannschaften und jeder ein Sieger. Denn: Dabei sein, ist alles. Bei der "Jugendförderungs-Olympiade" auf dem Pfalzplatz trafen sich Hunderte von Kindern aus allen Mannheimer Jugendhäusern, um im sportlichen Wettkampf gegeneinander anzutreten. Wie der 13-jährige Marcelino vom Jugendhaus Herzogenried, der sich auf einem "Rip Rider" - eine Mischung aus Dreirad und Skateboard - dreht, kleine

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2830 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00