Länder

Verkehr Parlament verlangt einstimmig Hardware-Nachrüstungen auf Kosten der Hersteller

Ungewohnte Einigkeit bei Diesel-Debatte

Archivartikel

Wiesbaden.Das gerichtlich verfügte Diesel-Fahrverbot für Frankfurt hat im Hessischen Landtag gestern zu heftigem Streit, am Ende aber doch zu einem unverhofft einmütigen Signal geführt: Einstimmig forderte das Parlament in namentlicher Abstimmung die umweltfreundliche Hardware-Nachrüstung der betroffenen Fahrzeuge auf Kosten der Automobilindustrie. „Durch entschlossenes Handeln der Bundesregierung

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3950 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00