Länder

Wirtschaft Südwesten profitiert stark vom EU-Markt / China hinter den Vereinigten Staaten wichtigster Abnehmer

Über Europa in die Welt hinaus

Archivartikel

Stuttgart.Die Staaten der Europäischen Union sind die wichtigsten Handelspartner für Baden-Württemberg. Im Jahr 2018 exportierte die Südwest-Wirtschaft laut Statistischem Landesamt Waren im Wert von 203,1 Milliarden Euro in alle Welt. Mehr als 51 Prozent davon gingen in das europäische Ausland. Dies macht einen Gesamtbetrag in Höhe von rund 104 Milliarden Euro.

Die Zahlen bei den EU-Ausfuhren

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3964 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema