Länder

Finanzen Hessische Minister beziffern Fördergelder aus Brüssel / Landkreise schneiden besser ab als Großstädte

Land profitiert stark von der EU

Archivartikel

Wiesbaden.Dass gleich vier Ressortchefs aus dem hessischen Landeskabinett gemeinsam vor die Presse gehen, ist auch in Wiesbaden ein seltenes Ereignis. Am Dienstag aber taten es Europaministerin Lucia Puttrich (CDU), Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir, Umweltministerin Priska Hinz und Sozialminister Kai Klose (alle Grüne) mit einer klaren Botschaft: „Hessen profitiert wie kaum ein anderes Land von

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3441 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00