Länder

Pflege TV-Bericht kritisierte fixierte Patienten, Überbelegung und Personalmangel / Gutachter hält Vorwürfe für zum Teil berechtigt

Klinik arbeitet Missstände auf

Archivartikel

Frankfurt.Im März hatte der Bericht des Teams von Enthüllungsjournalist Günter Wallraff über Missstände in der geschlossenen Psychiatrie des Klinikums Frankfurt-Höchst erhebliches Aufsehen erregt. Ein halbes Jahr später haben die politisch Verantwortlichen, die Klinik selbst und der als Gutachter eingesetzte Mediziner am Mittwoch eine erste Bilanz der Auswertung und der Folgerungen daraus

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4169 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00