Länder

Tourismus Frankfurter Pavillon wird im Herbst wiedereröffnet

Bau schon früher fertig

Frankfurt/Main.Der Neubau des chinesischen Pavillons im Frankfurter Bethmannpark wird nun doch schneller fertiggestellt als gedacht. Vor zwei Jahren war der Pavillon – ebenso wie andere historische Holzbauten – einer Brandstiftung zum Opfer gefallen. Im März dieses Jahres begann der Wiederaufbau, für den ein aus 19 Mitarbeitern bestehendes Bauteam aus der Volksrepublik China anreiste.

Ursprünglich sollten die Arbeiten bis Juli dauern – jetzt aber sind die Handwerker früher fertig als geplant, wie das Grünflächenamt am Dienstag berichtete: Statt Ende Juli werde der Bau bereits spätestens Ende Juni fertig sein. Danach müssten noch die Grünanlagen wiederhergestellt werden. Die Wiedereröffnung ist demnach für den Herbst diesen Jahres geplant. lhe