Länder

Wein In allen Anbaugebieten kommt die Lese dank der idealen Temperaturen gut voran – am weitesten sind Pfalz und Baden

„Balsam für des Winzers Herz“

Archivartikel

Mainz.Die Nächte kühl, die Tage noch mal richtig warm: „Dieser „Goldene September“ ist Balsam für des Winzers Herz“, sagt Bastian Klohr in der Pfalz. Die herbstliche Abkühlung in der Nacht sei wichtig, um bei Weißweinen einen Rest von Säure in den Trauben zu erhalten, erklärt der Geschäftsführer der Winzergenossenschaft Weinbiet Manufaktur in Neustadt an der Weinstraße. Die Septembersonne fördere

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1726 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00