Ladenburg

Ladenburg In Bachstation und Obsthof blüht Sommerkultur auf / Konzerte des evangelischen Posaunenchors nach Corona-bedingter Zwangspause

Kulturträger weichen ins Grüne aus

Archivartikel

Wasser plätschert im Hintergrund, während Vizedirigent Klaus „KD“ Dieter den Takt einzählt. Je nach Sitzplatz fällt der Blick seiner Musiker auf Blumen zwischen Obstbäumen. Die Frauen und Männer müssen nur ein wenig den Hals recken. Auf der wildromantischen Bachstation des Bunds für Umwelt- und Naturschutz (BUND) probt der evangelische Posaunenchor Ladenburg nach mehr als vier Monaten

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2226 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema