Ladenburg

Kinderprogramm Theater Sturmvogel begeistert

Applaus für den Raben Theobald

War das ein Spaß: Der „Rabe Theobald“ hat bei zwei Vorstellungen auf der Bühne im Bischofshof, wo gestern wieder die beliebten Altstadtmusikanten des Gesangvereins Liederkranz auftraten, viele Kinder begeistert. Diese Eine-Frau-Show bestritt Sandra Jankowski mit viel Erfahrung und handgemachten Figuren. Seit 17 Jahren bildet sie zusammen mit Frank Klaffke das Theater Sturmvogel aus Reutlingen.

Jährlich absolvieren die Profis rund 150 Auftritte in ganz Süddeutschland. Und das spürt man sofort. Ihr interaktives Theater bezieht die Kinder stark ein und berücksichtigt, dass die jungen Zuschauer ihre Umwelt entdecken und sich ausprobieren wollen. So spielen auch Geräuschinstrumente eine Rolle. „Es ist ein bisschen wie musikalische Früherziehung“, erklärt Klaffke. Alle zusammen bringen die Geschichte um den kleinen Raben zu einem guten Ende. „Dieses Stück hat einen autobiografischen Hintergrund“, erzählt Klaffke. pj