Ladenburg

Ladenburg

Amnesty beim Altstadtfest

Archivartikel

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Gruppe Ladenburg-Schriesheim von Amnesty International am Altstadtfest. Am Samstag, 8. September, informieren Gruppenmitglieder am Infostand in der Hauptstraße / Ecke Domhofgasse über ihre Arbeit und sammeln Unterschriften unter Petitionen: für Menschenrechtler in der Türkei, die inhaftiert wurden, weil sie sich für die Rechte anderer eingesetzt haben. Der Einsatz gilt auch Abu Zeid „Shawkan“, der seit dem 14. August 2013 im Hochsicherheitsgefängnis Tora im Süden Kairos in Untersuchungshaft sitzt. Als Pressefotograf dokumentierte er die gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften und Anhängern des abgesetzten ägyptischen Präsidenten Mursi. Ihm droht Tod durch Erhängen. red