Kultur

Gedenktag Vor 100 Jahren wurde der italienische Meisterregisseur Federico Fellini geboren

Zauberer des Autorenkinos

Archivartikel

Zur Weltgeltung des europäischen Kinos in der zweiten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts trug der italienische Film am meisten bei, und bei diesem waren es vor allem drei große Individualisten, die daran den größten Anteil hatten: Federico Fellini, Pier Paolo Pasolini und Luchino Visconti (ein Vierter wäre dann zudem noch Michelangelo Antonioni). Alle drei hatten sie im Neorealismus der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4429 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema