Kultur

Architektur Von bescheidenen Hütten und feudalen Schlössern – ein Streifzug durch die geschichtliche Entwicklung

Wie die Zeiten, so die Bauten

Archivartikel

Rhein-Neckar.Platz oder auch Raum, so sagt man noch, sei in der kleinsten Hütte. Friedrich Schiller dichtete gar: „Raum ist in der kleinsten Hütte, für ein glücklich liebend Paar.“ Die Menschen der Vorzeit mögen weniger poetisch gestimmt gewesen sein, aber was die Hütten betrifft, dachten sie ähnlich. Einfache Behausungen, Hütten eben, standen am Anfang der Geschichte des Bauens und somit der Architektur.

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4705 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00