Kultur

Comedy Matze Knop mimt viele verschiedene Charaktere im Mannheimer Capitol

Von Jogitiv bis Thermomix

Archivartikel

Matze Knop ist alles zu viel. Und darum will er vieles zu allem machen. Die Lösung, die er an diesem Abend auch im Mannheimer Capitol wählt, ist dabei ebenso kühn wie innovativ: eine Staatsgründung. Denn geht es nach dem Willen des 44-Jährigen aus Lippstadt, gibt es in „Matzeknopien“ nicht nur ein Grundeinkommen von 3000 Euro monatlich: Auch die Ärzte kommen ins häusliche Wartezimmer und

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2224 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema