Kultur

Das Porträt Andrea Esswein stellt zur Zeit bei Theuer + Scherr in Mannheim aus / In der Quadratestadt begann sie vor 25 Jahren ihre Karriere als Copyart-Künstlerin

Von Finsternis bedrohte Schönheit

Archivartikel

„Mitten im Leben sind wir vom Tod umgeben“: Der mittelalterliche Choral könnte ein Leitspruch sein für die Kunst Andrea Essweins. Denn auf ihren Bildern umsäumt stets abgrundtiefe Schwärze üppige, grell leuchtende Daseinszeichen: Blumen, Kleider, Gesichter, Körper. Deren Strahlkraft strotzt nur so vor Vitalität und ist doch umhüllt von bedrohlichem Schatten. Das uralte Thema der Vanitas, der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4640 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema