Kultur

Freilichtspiele Schwäbisch Hall "Judas" von Lot Vekemans zum Auftakt

Verrat durch einen Kuss

Archivartikel

Bevor die Sommersaison der Freilichtspiele Schwäbisch Hall am 14. Juni mit der Premiere von Goethes Roman "Die Wahlverwandtschaften" in einer Fassung von Gunter Heun im Haller Theaterzelt - der Ersatzspielstätte für das inzwischen abgebaute Globe Theater - und drei Tage später mit der Uraufführung von Andreas Gäßlers "Brenn 1548" auf der Treppe vor St. Michael beginnt, präsentiert der neue

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2525 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema