Kultur

Journal Die Rufe zum Mauerfall betonten, dass Ost und West zusammengehören – Was das in der Multikultigesellschaft heißt

Sind wir ein Volk? Und wenn ja: Wie viele?

Archivartikel

Er ist, wann immer dieser Satz erklingt, von vielen Fragezeichen behaftet: „Wir sind das Volk.“ Ganz einfach. Subjekt. Prädikat. Objekt. Doch auch 31 Jahre nach den Leipziger Montagsdemonstrationen, während der aus dem Kampf-Slogan immer wieder das nach Einheit rufende „Wir sind ein Volk“ wurde, ist nicht klar, was damit gemeint ist. Was ist das: ein Volk? Allein das Wörterbuch „Duden“ weiß:

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5554 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema