Kultur

Das Interview Nationaltheater-Kammersänger Franz Mazura feiert am Dienstag in seinen 95. Geburtstag hinein – nachdem er in Berlin „Die Meistersinger“ gespielt hat

Seniorenresidenz? – „Nein, niemals!“

Archivartikel

Ein Interview zum 95. Geburtstag? Da trifft man den Jubilar normalerweise am ehesten in der Cafeteria der Seniorenresidenz oder daheim im Lehnstuhl unterm Apfelbaum. Nicht so Kammersänger Franz Mazura. Wer den legendären Mannheimer Sängerdarsteller kennt, Ehrenmitglied des Nationaltheaters wie des Richard-Wagner-Verbands, der kann sich „den Franz“ weder im Lehnstuhl noch in der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4155 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema