Kultur

Festival Tanz! Heilbronn Starke Frauen präsentieren sich eindrucksvoll in drei Stücken

Schnittstelle von Tanz und Performance

Archivartikel

Was eint den Dokumentarfilm "The Artist is present" (Die Künstlerin ist anwesend), die Performance "Body in a metal structure" (Der Körper in einer Metallstruktur) und das Tanzstück "XX Riots"? Abgesehen von den englischen Titeln und der Tatsache, dass sie von der Kuratorin Karin Kirchhoff zum Festival Tanz! Heilbronn eingeladen wurden, zeigen sie Facetten des weiblichen Blicks auf das

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5396 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00