Kultur

Klassik Auf dem Leipziger Marktplatz interpretieren 95 Sänger Luther-Thesen in einer üppigen Konzertinstallation

Riesiger Aufwand für schmales Ergebnis

Archivartikel

95 leere Stühle stehen an den Längsseiten einer 42 Meter langen Tafel. Der Tisch ist aus dunklem Holz, die Stühle sind rostfarben. Die Rückseiten der Lehnen sind mit Federn gefüllt, auf dem Plexiglas darüber steht in winzigen, gotisch anmutenden Buchstaben jeweils eine der 95 Thesen Martin Luthers auf Latein: "Remissio tamen et participatio Pape nullo modo est contemnende, quia (vt dixi) est

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2460 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00