Kultur

Literatur Ein Kirchenvertreter wird in Damaskus tot aufgefunden

Rafik Schami legt Roman „Die geheime Mission des Kardinals“ vor

Archivartikel

„Ich habe die Leiche gesehen. Kein Zweifel. Er ist es“, berichtet Francesco Longos Sekretär. Longo ist italienischer Botschafter in Damaskus, und der Tote ist Kardinal Angelo Cornaro. Erst wird dieser ermordet, dann in ein Fass voller Olivenöl gesteckt und nun in die Küche der Botschaft geliefert. Stunden später stellt der Rechtsmediziner fest, dass der Kardinal mit einem teuflischen Gemisch

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4002 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema