Kultur

Kulturpolitik Das existenzbedrohte Mannheimer Kulturzentrum Zeitraumexit erhält von der Kulturstiftung des Bundes fast 180 000 Euro für das Festival

Possmann freut sich über Geldspritze aus Berlin

Mannhein.„Das zeigt, welchen guten Ruf wir uns bundesweit erarbeitet haben“, sagt Jan-Philipp Possmann auf Anfrage der Redaktion. Gerade hat die Kulturstiftung des Bundes bestätigt, dass Possmanns Kulturhaus Zeitraumexit zum vierten Mal eine sechsstellige Summe für das Festival „Wunder der Prärie“ erhält: 179 000 Euro. „Man vertraut uns“, sagt er, „das ist nach all den Schwierigkeiten ein sehr

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3033 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema