Kultur

Auszeichnung

„Mexikoring“ erhält Krimipreis

Archivartikel

Der „Deutsche Krimipreis“ geht in diesem Jahr an „Mexikoring“ von Simone Buchholz in der nationalen und an den japanischen Thriller „64“ in der internationalen Wertung. Das teilte das Bochumer Krimi Archivgestern über seine Außenstelle in Hamburg mit. Die undotierte Auszeichnung würdigt seit 1985 Autoren für Krimis, „in denen sie dem Genre literarisch gekonnt und inhaltlich originell neue

...

Sie sehen 57% der insgesamt 704 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00