Kultur

Festival des deutschen Films In „Stillstehen“ lernt Julie, sich zu bewegen – und in „Now or Never“ erinnert sich Henry daran, dass er einmal glücklich war

Leben ist auch, was du draus machst

Archivartikel

Julie trägt gelbe Putzhandschuhe. Immer. Auch beim Sex mit dem Typen im Nikolauskostüm. Dann zündet sie mit der „Kippe danach“ sein Auto an – und ruft ihren Psychiater (Martin Wuttke) an. Das macht sie immer, wenn sie keine Verantwortung für ihr Handeln übernehmen will. Auch deswegen trägt sie die Handschuhe: Damit die Leute sofort sehen, dass sie bekloppt ist.

Das sehr sehenswerte Werk

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2512 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema