Kultur

Kulturpolitik Stadt, Förderkreis, Stiftung und ein Privatspender bringen fast 430 000 Euro für eine Fotografie des kanadischen Künstlers auf

Kunsthalle will Jeff-Wall-Werk kaufen

Archivartikel

Mit Jeff Wall wurde die neue Mannheimer Kunsthalle im Juni eröffnet – und daran soll in dem Haus ewig ein Werk des renommierten kanadischen Fotokünstlers erinnern. Daher möchte die Kunsthalle die Arbeit „Approach, 2014“ von ihm erwerben. Darüber berät am Donnerstag der Kulturausschuss der Stadt. Die endgültige Entscheidung fällt dann am Dienstag, 18. Dezember im Gemeinderat – immerhin geht es

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4170 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema