Kultur

Klassik Fünf Solisten und Solistinnen nehmen sich mit den Mannheimer Philharmonikern die Beethoven-Klavierkonzerte vor

Konfliktlösung klingt gut

Archivartikel

Geht die Rechnung auf? Ein „meisterhafter“ Komponist, fünf „wegweisende“ Werke und fünf „hochkarätige“ Solisten werden angekündigt. Bei den ersten beiden Ansagen ist jeder Irrtum ausgeschlossen, jeder Zweifel fehl am Platz: Im vollen Mozartsaal des Rosengartens – mit 1550 Zuschauern ist er gefüllt – werden die fünf Klavierkonzerte Beethovens gespielt. An einem Abend.

Eine große,

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4112 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema