Kultur

Kunst Zum 24. Mal finden die Galerientage statt – es nehmen bis Sonntag im Mannheimer Kunstverein vier Galeristen weniger teil

Kleiner, aber mit mehr Platz

Nur noch neun Aussteller beschicken die 24. Galerientage im Mannheimer Kunstverein. Der Galerienverband Rhein-Neckar hat vier Mitglieder verloren – zuerst musste Günther Zulauf (Freinsheim) aus Gesundheitsgründen seine Galerie schließen, dann starben in Mannheim Ursula Keller und Blanka Heinecke, kürzlich stieg auch noch Ingrid Bürgy in Neustadt aus (Galerie UpArt), so dass die verbliebenen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4865 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00