Kultur

In der Ruhe liegt die Kraft

Archivartikel

Im Kino schlafen, heißt, dem Film vertrauen“ – dieser schöne Spruch wird Jean-Luc Godard zugeschrieben. Leider lässt die Berlinale 2020 auch eine andere Deutung zu: Flucht ohne Saalflucht. Also sitzen bleiben, Augen schließen und hoffen, dass der Film bald vorbei ist. Denn Kunst wird dieses Jahr so groß geschrieben, dass selbst hartgesottene, Arthouse-geplagte Festivalprofis sich nicht anders

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1789 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema