Kultur

Marchivum Experten freuen sich über Super-8-Filme

Hundert Spulen abgegeben

Archivartikel

Der Stapel wächst: Rund 100 Filmspulen privater Hobbyfilmer sind in den vergangenen Wochen bereits beim Marchivum abgegeben worden. „Überwiegend ist die Bundesgartenschau 1975 privat dokumentiert. Wir würden uns aber auch sehr über private Filme aus den 50er und 60er Jahren freuen“, so Désirée Spuhler, die Leiterin der Audiovisuellen Sammlung vom Marchivum.

Unter dem Motto „Filmschätze

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1022 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema