Kultur

Frankenfestspiele „Glorious“ sorgt auf der Burg Brattenstein für beste Unterhaltung

Herrlich schräge Komödie

Archivartikel

Mit der von Dietmar Horcicka herrlich schräg inszenierten Komödie „Glorious!“ in zwei Akten von Peter Quilter, die jetzt bei den Frankenfestspielen Röttingen auf Burg Brattenstein ihre gut besuchte Premiere erlebte, hat Intendant Lars Wernecke für das Freilichttheater ein selten gespieltes Werk ausgegraben. Zwei Stunden wird beste Unterhaltung geboten, weil das sechsköpfige Ensemble mit

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5512 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema