Kultur

Hafensommer Mediterraner Sommerabend passte perfekt zum Konzert von Startrompeter Till Brönner im Alten Hafen in Würzburg

Geschmeidig und mit viel Feingefühl

Archivartikel

Sich zurücklehnen. Die Augen schließen. Und die Musik genießen. Startrompeter Till Brönner nimmt das Publikum beim Würzburger Hafensommer mit auf eine musikalische Reise in die Welt des Jazz.

Die Freitreppe am Heizkraftwerk ist proppenvoll. An diesem lauen Sommerabend lässt es sich mit einem kühlen Getränk hervorragend aushalten. Wer nicht unbedingt das Geschehen auf der Bühne verfolgen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2973 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00