Kultur

Filmfestspiele Cannes bereitet sich auf die Vergabe der Palmen am heutigen Abend vor / Filme mit politischen Tönen beeindrucken am meisten

Favoriten aus dem Libanon und den USA

Archivartikel

Kurz bevor die 71. Internationalen Filmfestspiele in Cannes heute zu Ende gehen und die Wettbewerbs-Jury ihre Preise verleihen wird, gingen noch einmal aussichtsreiche Kandidaten für die Goldene Palme ins Rennen. Einer davon, der Italiener Matteo Garrone, begibt sich erneut in die von Verbrechen zerrütteten Vororte Neapels, wo der gutherzige Marcello (Marcello Fonte) einen Hundesalon

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3024 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00