Kultur

Stimmen Von Kammersänger Thomas Jesatko über Oberbürgermeister Peter Kurz bis hin zu Opernintendant Albrecht Puhlmann herrscht tiefe Trauer um Mazura

„Er war als Künstler und Mensch ein Wahnsinnstyp“

Archivartikel

Der Tod von Franz Mazura hat in der Region und auch außerhalb tiefe Bestürzung ausgelöst – das sagen Wegbegleiter über den Tod des Titanen.

Peter Kurz (Oberbürgermeister von Mannheim): Franz Mazura beeindruckte mich als herausragender Künstler mit seiner fesselnden Persönlichkeit nicht nur auf der Bühne. Er war ein stets optimistischer, hellwacher und humorvoller Gesprächspartner. Er

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3398 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema