Kultur

Die neue Kunsthalle

Ein Symbol für die Möglichkeit des Unmöglichen

Archivartikel

Ein langer Weg endet bald. Die neue Kunsthalle Mannheim wird der Stadt übergeben. Sie sollte ein Ort der Vielfalt werden – und einer für alle Menschen.

Liebe Leserinnen,
liebe Leser,

Erinnern Sie sich? Als die neue Kunsthallendirektorin Ulrike Lorenz im Jahr 2009 vorschlug, den alten Neubau von Hans Mitzlaff abzureißen und ein neues Gebäude zu errichten, dachten viele: Das ist verrückt. Das klappt nie. Das kann Mannheim sich nicht leisten. Nur acht Jahre sind seitdem vergangen, und da steht sie nun, die neue

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3131 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema